STRIKE für die Hueber-Azubis

25.09.2020

Trotz Corona und den damit verbundenen Maßnahmen entschied die Geschäftsleitung der Firmengruppe HUEBER aus Pleinfeld: Der diesjährige AZUBI-TAG sollte stattfinden – natürlich unter Einhaltung der staatlichen Vorgaben. So wurde der Gastro-Bereich der Pleinfelder „Bowling Lounge“ kurzerhand in einen Tagungsbereich umfunktioniert, in dem dann – natürlich mit entsprechendem Abstand – der AZUBI-Tag mit einem gemeinsamen Frühstück begonnen werden konnte. Geschäftsführer Thomas Hueber und Personalleiterin Annette Hueber, begrüßten, zusammen mit den Ausbildern, alle Azubis der Firmengruppe, besonders die „Neuen“, die mit dem Ausbildungsbeginn dazu gekommen sind. Christian Dommel aus Haundorf, Jonas Lanz aus Weißenburg (beide Nutzfahrzeuge-Mechatroniker) und Fabian Walk aus Spalt (Aufbereitungsmechaniker – Sand/Kies) lernten so, in angenehmer Atmosphäre, die anderen HUEBER-Azubis kennen. Maximilian Gabler aus Ellingen (Kaufmann für Büromanagement – nicht im Bild) begann ein paar Tage nach dem AZUBI-Tag seine Ausbildung und komplettiert nun das neunköpfige Azubi-Team. Nach der Kennenlern-Runde, bei dem die Azubis ihren Tischpartner vorstellen durften, gab es wieder die sog. „Zeugnisgratifikationen“ bei der die Azubis belohnt werden, die beim Berufsschul-Jahreszeugnis einen Notenschnitt besser als 2,5 haben – und das waren bei Hueber in diesem Schuljahr 5 Lehrlinge. Nach der Feedback-Runde, bei dem alle Azubis positive und auch negative Punkte ihrer bisherigen Ausbildungszeit hervorbringen durften, stand noch die Wahl der Azubi-Sprecher an – Alexander Beckler und Timo Strobl vertreten in diesem Ausbildungsjahr die jungen Auszubildenden gegenüber den Ausbildungsverantwortlichen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen hieß es für die HUEBER-Azubis: „Pins, Strike oder Split“– die Bowling-Bahnen wurden für den kurzweiligen Wettbewerb jedenfalls intensiv genutzt. Wie schon erwähnt, werden derzeit 9 Azubis bei der Firmengruppe HUEBER in folgenden Ausbildungsberufen ausgebildet: KFZ-Mechatroniker – Nutzfahrzeuge (derzeit 5 Azubis), Berufskraftfahrer (2), Kaufmann für Büromanagement (1) und Aufbereitungsmechaniker - Sand/Kies (1).

Wer Interesse an einer Ausbildung bei der Firmengruppe HUEBER hat, kann sich gerne auf der Homepage (www.hueber-pleinfeld.de oder www.echte-stars.de) informieren und sich dann für den entsprechenden Ausbildungsberuf bewerben. „Wir erhalten derzeit Bewerbungen für 2021 – Interessierte dürfen sich aber gerne – für die Ausbildungsberufe als Berufskraftfahrer und Nutzfahrzeuge-Mechatroniker - noch bewerben!“ sagen Annette und Thomas Hueber und hoffen, nächstes Jahr wieder alle Ausbildungsstellen besetzen zu können.

Zurück

Zurück zur
Hueber-Gruppe >>